Ulrich Müller
Selbstmanagement
Soft-Skills für die aktive Gestaltung von Alltag und Beruf

128 S., br., ISBN 978-3-88120-855-0, 16,80 Euro

Wir sind täglich einer intensiven Einbindung und Auslastung am Arbeitsplatz ausgesetzt. Auch das Familienleben scheint einen immer mehr zu fordern. Gerade Berufstätige mit Kindern sind wegen ihrer Doppelrolle als Ernährer und Erzieher einem ständigem Raubbau von eigenen Energien und Ressourcen ausgesetzt.
Selbstmanagement ist eine Arbeits- und Gestaltungstechnik für das eigene Leben, die neue Ressourcen und Potenziale erschließt. Ziel ist es, die eigene Lebens- und Arbeitssituation nach individuellen Wünschen und Vorlieben zu verbessern, Fremdbestimmung zu reduzieren und Selbstbestimmung auszubauen.
Der Autor präsentiert einen neuen interdisziplinären Ansatz, der physiologische, sozialwissenschaftliche und ökonomische Erkenntnisse zum Thema vereint. Nach dem Prinzip „Darstellen“ und „Erläutern“ werden praxisorientierte Informationen für die aktive Gestaltung eines individuellen Selbstmanagements angeboten.