Materialien SMIMS
Gilbert Greefrath, Andreas Pallack (Hrsg.)
Materialien für einen projektorientierten 
Mathematik- und Informatikunterricht 

SMIMS Band 9
Unterrichtsmaterialien und Projektideen von der Schülerakademie Mathematik und Informatik, Münster 2011

2012, 101 Seiten, DIN A4, br., ISBN 978-3-88120-824-6

Der Mathematik- und Informatikunterricht hat mit dem Computer ein Werkzeug, das sich in besonderem Maße dazu eignet, dass Schülerinnen und Schülern zentrale Kompetenzen wie z. B. das Strukturieren, das Modellieren oder das Problemlösen einsetzen und erweitern. Wird er zudem im Rahmen projektorientierten Arbeitens eingesetzt, so bietet er die Gelegenheit, problemorientiert und konstruktiv miteinander zu arbeiten. Der Computer ist so zu einem universellen Modellierungsinstrument und heuristischem Werkzeug geworden, das als Katalysator für eine Weiterentwicklung des Informatik- und Mathematikunterrichts wirken kann. 
Diese Ideen lagen auch der nordrhein-westfälischen Schülerakademie Mathematik und Informatik in Münster (SMIMS) zugrunde, die nun schon im zehnten Jahr interessierten Schülerinnen und Schülern eine Vielzahl von Projekten anbietet. Die meisten der Projekte sind in den Schriften zur Akademie erschienen. Dieser Band der nunmehr achte aus dieser Reihe. 
Die hier präsentierten Materialien für einen projektorientierten Mathematik- und Informatikunterricht sind dabei nicht beschränkt auf den Einsatz innerhalb einer Schülerakademie. Sie sind größtenteils auch in ganz unterschiedlichen unterrichtlichen Zusammenhängen nutzbar, etwa als Facharbeitsthemen, als Unterrichtsideen für den Differenzierungsbereich der Sekundarstufe I, für Projektkurse in der gymnasialen Oberstufe oder als Themen für Projektwochen. Die Angebote sind alle vom Projektgedanken getragen und zeigen vielfältige Ansätze fächerübergreifenden Arbeitens. Manche haben ihren Schwerpunkt eher in der Mathematik oder der Informatik, andere verbinden konsequent beide Fächer miteinander. Bei einigen spielen die neuen Technologien eine wesentliche Rolle, es gibt aber auch Projekte, bei denen die gedankliche mathematische Durchdringung den Computereinsatz weit überwiegt. Anregungen für den Unterricht und Hinweise zu den Projektschwerpunkten finden Sie jeweils im vorangestellten Steckbrief für den Unterrichtseinsatz.