mehr


mehr


mehr

mehr

 

 

 

 

         

    Arbeitskreis Geometrie in der GDM 

        Andreas Filler, Matthias Ludwig (Hrsg.)
        Wege zur Begriffsbildung für den Geometrieunterricht
        Ziele und Visionen 2020
        Vorträge auf der 29. Herbsttagung des Arbeitskreises Geometrie 
        in der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik 
       
vom 14. bis 16. September 2012 in Saarbrücken
        2013, 196 Seiten, 21 x 14,8 cm, br., ISBN 978-3-88120-589-4, 22,80 Euro
        Tagungsberichte AK Geometrie 2012

Das Bilden und Einordnen neuer Begriffe ist einer der zentralen Bestandteile des Geometrieunterrichts. Es ist sicherlich nicht übertrieben, zu sagen, dass Begriffsbildung in der Geometrie einen höheren Stellenwert hat als in anderen Bereichen des Mathematikunterrichts. Geometrische Begriffe reichen von Objekt- über Abbildungs- und Relations- bis hin zu Maßbegriffen.
Herangehensweisen an Begriffsbildung in der Geometrie haben sich im Verlauf der zurückliegenden Jahrzehnte und Jahrhunderte gewandelt – u. a. hatte der Streit um die Stellung der Abbildungsgeometrie („weg von Euklid“,„zurück zu Euklid“) erhebliche Auswirkungen auf begriffliche Herangehensweisen.
Zugleich führen die zunehmende Nutzung von dynamischer Geometriesoftware im Unterricht und in Zukunft die Verwendung von Multi-Touch- und „Wischtechniken“ auf mobilen Geräten zu neuen Erfahrungenvon Schülerinnen und Schülern mit geometrischen Objekten und damit zu neuen oder anders gewichteten Begriffsinhalten – unweigerlich wird dies Konsequenzen auf Begriffsbildungsprozesse haben. 
Der vorliegende Tagungsband befasst sich sowohl mit dem Wandel von Herangehensweisen an geometrische Begriffsbildung im Unterricht in der Vergangenheit als auch mit Erwartungen an die Zukunft: „Ziele und Visionen 2020“.


Weitere Berichtsbände des AK Geometrie:
Werkzeuge im Geometrieunterricht; 28. Tagung 2011, ISBN 978-3-88120-587-0, 28. Tagung 2011, 22,80 Euro
Vernetzungen und Anwendungen im Geometrieunterricht; 27. Tagung 2010, ISBN 978-3-88120-588-7, 22,80 Euro
Basiskompetenzen in der Geometrie; Herbsttagung 2009, ISBN 978-3-88120-817-8, 22,80 Euro
Argumentieren, Beweisen und Standards im Geometrieunterricht; Arbeitskreis Geometrie 2007/08, ISBN 978-3-88120-487-3, 23,80 Euro