Katja Maaß

Mathematisches Modellieren im Unterricht

Ergebnisse einer empirischen Studie

texte zur mathematischen forschung und lehre, band 30

Die vorliegende Arbeit greift die vorhandenen empirischen Untersuchungsergebnisse
sowie den aktuellen Stand der didaktischen Diskussion um Realitätsbezüge
und Beliefs auf. Ausgehend von den alarmierenden Ergebnissen der
TIMS-Studie für Deutschland sowie dem in der Gesellschaft verbreiteten Bild
von Mathematik wurde untersucht, inwieweit eine Integration von Modellierungsbeispielen
die Modellierungskompetenzen sowie die Beliefs von Mathematik
der Lernenden verändert. Die während der Durchführung der Studie
veröffentlichten Ergebnisse von PISA bestätigen die Notwendigkeit der Studie.


ISBN 978-3-88120-380-7
362 Seiten, DIN A 5, br.
34,80 Euro
9783881203807